Wie bereits in den letzten Jahren konnte auch in diesem Jahr wieder "Klamms Krieg" an unserer Schule präsentiert werden. Ein besonderer Dank gilt hierbei dem Elternbeirat, der wieder die Finanzierung übernommen hat.
Die Fotos zeigen zwei Impressionen aus den beiden diesjährigen Aufführungen, die am 18. und 21. Februar stattfanden:

Lehrer Klamm, der sich auf die nächste Deutschkorrektur vorbereitet: "Damit die Scheiße nicht so an einen ran kommt!"
Klamms Krieg 2019 Alkohol

Am Ende hilft nur noch die Browning – oder die Suspendierung!
Klamms Krieg 2019 Browning

OStR Alexander Gensler