Es trifft immer die falschen am heftigsten. Man hört auf den obercoolen Klassenkameraden und seine Anmachtipps, die man aber nicht umsetzen kann, da sie nicht zu einem passen. Dennoch schienen die der einzige Weg zu sein, denn der baggert heftig an seiner festen Freundin herum. Um die Hemmungen zu überwinden, macht man dann bei den Vorglüh- und Trinkriten der Clique mit und lässt sich verführen.

Am Mittwoch, 11.1.2017, kurz nach den Weihnachtsferien, verfolgten die fünften und sechsten Klassen, was Josie eines Tages auf dem Weg zur Großmutter im Wald passiert ist. Ein kaputter Fahrradreifen und ein plötzlicher Regenschauer zwingen sie, die Nacht in einem sonderbaren Hotel mitten im Wald zu verbringen ...