Lehrer im Volleyballturnier des BPV erfolgreich

Volleyball Lehrer 2017

Anfang Mai fand im Sportzentrum Münnerstadt das Lehrer-Volleyball-Turnier des BPV statt. Als amtierender Unterfrankenmeister starteten die Lehrer des SGM in der Aufstellung Schwab, Schleicher, Greithanner, Zarges, Roth, Neubert und Hardt. Trotz fehlender Trainingseinheiten wollte man zumindest die Chance auf den Titel wahren. So traf man während der Gruppenphase neben Gaibach auf auf die Lehrerteams aus Mellrichstadt und Bad Kissingen. Voller Ehrgeiz und natürlich auch mit dem gewissen Willen dieses Derby gewinnen zu wollen, gewann man alle diese Partien.

Im Anschluss wartete im Halbfinale das Egbert-Gymnasium aus Münsterschwarzach - ein echt harter Brocken. Nichtsdestotrotz blieb man aufgrund einer geschlossenen Mannschaftsleistung auch hier erfolgreich, sodass man im Finale auf das Wirsberg-Gymnasium aus Würzburg traf. Nach zwei unterschiedlich starken Sätzen musste hier der Tiebreak die Entscheidung bringen. Konzentriert und motiviert vom Anfeuern durch Schüler und einige Kollegen stand am Ende fest, dass das SGM auch im nächsten Jahr wieder das unterfränkische BPV-Turnier ausrichten darf. Voller Emotionen und Vorfreude auf das bevorstehende Bayern-Finale in Bad Windsheim jubelte die Spielertraube mit: "Heimsieg, Heimsieg, Heimsieg, ...!"

StR Sebastian Hardt