Sidestep, Sidestep und zurück, Backstep, Backstep, vor und Beuge! Und jetzt alle: „No pare sigue, sigue!“

flashmobSo kann man sich den Salsa-Line Dance vorstellen, den wir Schüler extra für Herrn Schwigon einstudiert und aufgeführt haben. Und warum? Herr Schwigon wird 60!!! Und das ist ein Grund zu feiern, fanden wir Schüler. Also wurde fleißig geübt, es gab sogar eine Generalprobe am Tag vorher, die mehr oder weniger glatt lief. Unser Schulleiter freute sich sehr darüber, genauso wie über das Ständchen, das ihm viele Schüler und Lehrer brachten. Außerdem überreichten ihm die Schüler einen Kuchen und eine Box voller Bonbons mit ihren Glückwünschen. Organisiert wurde das Ganze von den Schülersprechern mit Hilfe der Lehrer. Die Überraschung war auf jeden Fall ein voller Erfolg und wir freuen uns, dass wir Herrn Schwigon eine Freude machen konnten.

Öffentlichkeitsarbeit

Isabell Kiesel, Sara Herre (beide 9c)

Schönborn-Gymnasium unterstützt Rumänien-Hilfe der Kolpingfamilie

Physikexperimente und Bücher für Schulen in Rumänien

Rumänien 2-web

Münnerstadt (nn) „Bevor wir gute Dinge wegwerfen, spenden wir sie der Rumänienhilfe“, dachte sich die Sammlungsleiterin der Physik, Petra Bieber und packte Päckchen für Rumänien, die Burkhard Schodorf in der Schule abholte. Schulleitung, Elternbeirat und Schülervertreter unterstützen das Projekt tatkräftig.